Buchung





Logo Sandos Group

San Blas Naturschutzgebiet

Das San Blas Naturschutzgebiet ist eine unberührte Naturstätte im Süden Teneriffas, das geführte Touren anbietet, um die einzigartige Geschichte, Geologie und das kulturelle Erbe sowie die spektakuläre Schönheit der Insel besser zu verstehen und zu erleben. Teneriffa entstand durch Vulkanausbrüche und Lavaströme vor 8-12 Millionen Jahren.

Die fließende Architektur des modernen Multimedia-Informationszentrums ist von den natürlichen Formen und Farben des Schutzgebiets inspiriert. Das Zentrum beherbergt ein interaktives Museum und einen spannenden Geschichts-Erlebnistunnel, in dem die Besucher auf eine Sinnesreise mitgenommen werden, auf der Sie die wichtigen Ereignisse der Inselgeschichte erkunden sowie die Bräuche und Lebensumstände der Guanches, der Ureinwohner der Insel.

Der zweite Teil der Tour beinhaltet eine geführte Wanderung durch das außergewöhnliche Naturschutzgebiet, bei der Sie einzigartige Pflanzenarten und wild lebende Tiere sowie historische Überreste der Ureinwohner der Insel sehen können. Ein professionelles, multidisziplinäres Team bietet Workshops an, die eine große Auswahl an Themen abdecken, einschließlich lokale Folklore, Archäologie, Umweltschutz, Flora und Fauna.

Das Projekt hat zum Ziel, die Gebiete von hohem Natur- und Kulturwert zu erhalten, Nachhaltigkeit zu fördern und die breite Öffentlichkeit über das einzigartige kulturelle Erbe Teneriffas zu informieren. Hotelgäste erhalten einen Rabatt auf die geführten Touren durch das Schutzgebiet und für Kinder unter 12 Jahren ist der Eintritt frei.

 
WIFI
EnglishSpanishGermanPortugueseFrenchItalianRussianDanishFinnishNorwaySwedishNederlands
  • 01random.jpg
  • 02random.jpg
  • 04random.jpg
  • 07random.jpg
  • 05random.jpg
  • 03random.jpg
  • 08random.jpg
  • 06random.jpg

Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.