02:29:51 Dienstag, 20 August 2019

Die Sprache der Kanaren ist Spanisch (Kastilisch), aber der Akzent und Dialekt der Einwohner der Kanaren ähnelt eher dem Spanisch, das in der Karibik und in südamerikanischen Ländern gesprochen wird und das sich von dem Spanisch auf dem spanischen Festland unterscheidet. Die Kanaren verwenden viele Wörter, die ein lebender Beleg für die vielen Verbindungen sind, die durch Emigration zwischen den Inseln und den karibischen Nationen entstanden sind.

Die Einwohner der Kanaren kürzen bestimmte Wörter oft ab und sprechen das „s“ am Ende eines Wortes nicht aus, was es erschwert, die Sprache zu verstehen. Außerdem sollte man wissen, dass ein „c“ vor einem „i“ oder „e“ wie ein „s“ ausgesprochen wird. Zudem wurden viele Wörter der Guanchen beibehalten, insbesondere Ortsbezeichnungen. Diese beginnen oft mit den Buchstaben „gua“.

Für Urlauber ist es vielleicht besser, sich an das Spanisch des Festlands zu halten, auch wenn Englisch und die meisten westeuropäischen Sprachen weithin verstanden werden. Außerhalb der großen Städte und Urlaubsgegenden sollten Sie ein kleines Wörterbuch oder einen Sprachführer mitnehmen.

Wirtschaft
Fortbewegung
Die Menschen

Die Reiseexperten von Spain-Tenerife haben einen praktischen Sprachführer mit einigen wichtigen Begriffen und Ausdrücken zusammengestellt, die Ihnen vielleicht nützlich sein könnten.

Desayuno – Frühstück
Almuerzo – Mittagessen
Cena – Abendessen
Camarero/Camarera – Kellner/Kellnerin
No lo entiendo – Ich verstehe nicht
Cuanto vale/Cuanto cuesta? – Wieviel kostet das?
Escribamelo, por favor – Schreiben Sie das bitte auf
Si – ja
Non – nein
Buenos dias – guten Morgen/guten Tag
Buenas tardes – guten Abend
Buenas noches – gute Nacht
Por favor – Bitte
Perdóneme – entschuldigen Sie
Habla usted Inglés? – Sprechen Sie Englisch?
Habla usted Alemán? – Sprechen Sie Deutsch?
Dónde está? – wo ist?
A qué distancia? – wie weit?
De nada – bitte, gern geschehen!
Gracias – danke
Adios – Auf Wiedersehen
Bienvenido – willkommen
Bueno – gut
Aeropuerto – Flughafen
Cerrado – geschlossen
  Abierto – geöffnet
Officina de Correos – Post
Farmacia – Apotheke
Finca – Bauernhof
Calle – Straße
Ciudad – Stadt
Gasolina – Benzin
Alquilar – mieten
Alto/Pare – Halt
Camino cerrado – Straße geschlossen
Ceda el paso – Vorfahrt lassen
Cache – Auto
Cruce – Kreuzung
Cuidado – Achtung
Derecha – rechts
Izquierda – links
Arriba – nach oben
Bajo – nach unten
Bueno – Guter
Malo – schlecht
Salida departure – Abflug/Ausgang
Semáforo – Verkehrsampel

 

Masca
Barranco del Infierno
Playa de las Teresitas