13:42:19 Dienstag, 24 April 2018
Partly cloudy

17°C

Trotz ihres furchterregenden Namens „Höllenschlucht“ ist diese sehr grüne Schlucht in der Gegend um Adeje eine Oase in der Landschaft des südlichen Teneriffas. Es ist der einzige Ort mit natürlich fließendem Wasser.

Diese Schlucht war einst ein Paradies für Wanderer, voller herrlicher Natur und wild lebender Tiere, aber heute ist sie für Besucher geschlossen, da einige der Wege durch Regenfälle beschädigt wurden. Es gibt Pläne, diese Gegend wieder in Stand zu setzen, damit die Menschen diese wunderbare Naturlandschaft, in der es einen herrlichen Wasserfall gibt, wieder genießen können. 

Gehen Sie gerne auf Erkundungstouren? Sind Sie vielleicht gerne aktiv in Ihrem Urlaub? Informieren Sie sich über die spannende Welt des sports und über dynamische Aktivitäten, die Sie während Ihres Urlaubs auf Teneriffa unternehmen könnene. 

Barranco del Infierno - "VORÜBERGEHEND GESPERRT"

Anreise nach Teneriffa
Geografie
Los Gigantes